Ausflugsziele & Wanderungen

Ritten, das Wanderparadies bei Bozen

Der Ritten ist im Sommer wie im Winter ein echtes Wanderparadies.
Rund um den Wolfsgrubener See gibt es zahlreiche Möglichkeiten kleine Wanderungen zu unternehmen. Wer etwas ausgedehntere Touren ins Auge fasst, kann vom See aus zu Fuß viele Wanderwege des gesamten Hochplateaus bis hin zum Rittner Horn in fast 2300 m Meereshöhe begehen. Am Rittner Horn befindet sich auch Italiens erster Winter-Premiumweg.

Rittner Horn

Das Rittner Horn ist der Hausberg der Gemeinde Ritten. Der höchste Punkt des Rittner Horns liegt auf fast 2300 m Höhe und bietet einen atemberaubenden 360° Rundumblick auf die Dolomiten (Unesco Weltnaturerbe), auf den Ortler (höchster Berg Südtirols) und die Ötztaler und Zillertaler Alpen.
Im Winter wird das Gebiet zum Skifahren, Tourengehen, Schneeschuhwandern und Langlaufen genutzt.
Im Sommer hingegen kann man auf den zahlreichen Wanderwegen die Umgebung erkunden und die Sonne auf dem Hochplateau genießen.
MO

31°
DI

33°
MI

34°
DO

34°

Kontakt

"Am See" - Appartements
d. Familie Baumgartner
Wolfsgruben 29
39054 Oberbozen
Tel. (+39) 0471-345113
Die EU-Richtlinie 2009/136/EG (E-Privacy) regelt die Verwendung von Cookies, welche auch auf dieser Website verwendet werden! Durch die Nutzung unserer Website oder durch einen Klick auf "OK" sind Sie damit einverstanden. Weitere Informationen
OK